Die aktuelle Energie ist wunderbar und hilft uns auf allen Ebenen – die kosmische Brieftaube

FlowerOfLifeWenn bestimmte Planetenkonstellationen sich bemerkbar machen, der Mond sich in seinem besten Kleid präsentiert, kann das nur Gutes verheissen. Das ist es was uns im Monat Juli erwartet. Wie ich bereits im Energy Update vom Monat Juli geschrieben habe, wird nun immer mehr Realität. Wir bewegen uns schwingungsmässig immer mehr aus der 3. Dimension und dies ist auf allen Ebenen spürbar.
Viele Menschen spüren eine grosse Müdigkeit, da die Energien so intensiv sind, dass niemand sich ihnen entziehen kann. Sie bearbeiten uns auf allen Ebenen und unsere Zellen werden mit dem Licht der Zentralsonne geflutet. Dazu kommt eine Energie der oben genannten Planetenkonstellationen, sowie des Mondes, welche für die weibliche Energie, neben Gaia, Mutter Erde verantwortlich ist. Diese wunderbare weibliche Energie hilft den Männern ihre weibliche Seite bzw. ihre weiblichen Attribute zu entwickeln und bei den Frauen ist die Energie unterstützend, zu sich zu stehen, sowie ihre eigenen männlichen Attribute anzunehmen und zu akzeptieren. Im Universum ist alles darauf ausgerichtet, dass sich die Energien in uns ausgleichen. Keine Energie zu stark bzw. keine zu schwach. Die Balance ist es was wir anstreben, damit beide Energien in uns ihren angestammten Platz mit ihren Qualitäten haben können.


Seit einigen Wochen haben sich die Energien immer mehr nach oben geöffnet. Dies ist ein Prozess, welcher sich schon lang entwickelt hat, ausser dass jetzt die Zeit ist, dass wir diese anerkennen und akzeptieren können. Die Akzeptanz dieser Energien ist der erste Schritt, dass wir weiterkommen. Der Kampf der weiblichen und der männlichen Energie geht immer mehr dem Ende zu. Dies spürt man vor allem in den Beziehungen zwischen Mann und Frau. Zudem kann man erkennen, dass die gleichgeschlechtliche Liebe zu einer Selbstverständlichkeit wird, da die Energien die Voraussetzungen schaffen, dass diese nicht mehr in Frage gestellt werden muss. Die Liebe ist und die Liebe kann sich nur so weiterentwickeln.

Wir Menschen versuchen immer noch die Liebe zu verstehen aber die Liebe kann man nicht verstehen, da die Liebe nicht im Kopf stattfindet. Die Liebe ist und bleibt ein Mysterium für uns Menschen, weil wir versuchen der Liebe unseren „Stempel“ aufzudrücken. Wenn das Herz, die Seele liebt, ist alles gut, ist alles richtig und es kann nichts passieren, weil die Liebe einfach SEIN will. Die Liebe zwischen zwei Menschen die sich lieben, kann sich nur entwickeln, wenn beide Energien vollwertig in einem aufgenommen und akzeptiert wurden. Diese Akzeptanz hat mit der Selbstliebe als solches zu tun. Die Akzeptanz seines SELBST führt dazu, dass sich die Liebe voll und ganz in einem SELBST entfalten kann. Diese grosse Macht im Menschen wiederum führt dazu, dass wir mehr Selbstvertrauen bekommen und über das Selbstvertrauen geben wir uns die Macht, zu uns SELBST zu stehen. Der Mechanismus ist einfach aber die Akzeptanz eine sehr grosse Herausforderung, weil wir im innersten immer noch vom Glauben begleitet werden, dass wir von Gott getrennt sind. Dieser illusorische Gedanke bekommt nun die nötige Unterstützung, dass wir diesen Gedanken und die Programmierung loslassen können und mit diesem loslassen und „überschreiben“ dieser Gedanken bzw. Programmierung, setzt uns als Ganzes frei von allen Begrenzungen des SELBST.

Anerkennt dies und ihr seid frei, sagt Yeshua. Er selbst hat uns vor langer Zeit bewiesen, dass die einzige Antwort auf die Freiheit im Herzen die Liebe selbst ist. Er ging voraus und er hat uns aufgezeigt, was es heisst zu lieben ohne die Liebe versuchen zu definieren. Im Glauben mit seiner Göttlichkeit verbunden zu sein hat Yeshua es geschafft sich von allem zu lösen und er konnte der Lehrer sein, welcher wir aus der Bibel und der Geschichte kennen. Viele der Erzählungen und Überlieferungen wurden aber soweit verändert, dass das Wort Gottes nur der Kirche und nicht den Menschen diente. Er meinte aber, dass es an uns liegt in seine Fussstapfen zu treten und unseren eigenen Weg zu gehen. Dafür brauchen wir keine Bibel oder Religion, weil die Liebe ist und nicht beschrieben werden kann.

Im Vertrauen, dass jeder Mensch diese Erkenntnis gewinnen wird, wird sich die Prophezeiung erfüllen, wo er aussagte:

„Ihr werdet grösseres als ich tun, denn ihr besitzt die Macht es zu tun, wenn ihr an mich und an meinen Weg glaubt!“

Wenn ihr an ihn und seinen Weg glaubt, werdet ihr dasselbe tun können, denn er ist der lebende Beweis dass es möglich ist. Dass einzige was uns noch daran hindert hat damit zu tun, dass wir alle Begrenzungen unserer Zeit hinter uns lassen müssen und an uns selbst glauben, damit wir erkennen können, dass wir in seine Fussstapfen treten können.

Er sagte auch, dass wir Gott nur durch ihn erreichen können und die Kirche hat diesen Aussage für ihre Zwecke missbraucht. Er will nicht, dass wir an ihn glauben, geschweige den Glauben an sich selbst für ihn aufgeben. Er meinte damit, wenn wir den Mut haben, denselben Weg wir er zu gehen, wir über ihn, als Vorbild, als Wegbereiter, zu Gott in uns finden werden. Eine sehr einfache Aussage aber eben nicht so einfach zu erreichen, weil uns die Kirche und die Religion eine Gehirnwäsche verpasst hat.

Seid euch selbst, liebt euch, wie ihr euren Partner bzw. Frau/Mann liebt und ihr könnt erkennen, dass sie Liebe in euch brennt und sich ausbreiten will. Die Liebe ist und die Liebe kann sich nur durch euch SELBST entwickeln. Startet heute, dass ihr euch vor dem Spiegel von HERZEN sagt:

„Ich liebe mich so wie ich bin und ich bin es Wert geliebt zu werden!“

Ein mächtiges Mantra welches euch helfen wird frei zu sein. Jeden Tag immer wieder sollt ihr euch dies Vergegenwärtigen, dass ihr euch liebt und dass ihr es Wert seid geliebt zu werden. Habt Vertrauen, dass ihr das Schaffen werdet und über das Vertrauen kommt die Realität, welche ihr Selbst für euch erschafft.

… die kosmische Brieftaube

___

Copyright © Kosmische Brieftaube. Es ist erlaubt den Artikel zu teilen und kopieren, sofern der Text als Ganzes unverändert übernommen, der Name des Autors und der Link zur Originalseite genannt wird. https://kosmischebrieftaube.wordpress.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Die aktuelle Energie ist wunderbar und hilft uns auf allen Ebenen – die kosmische Brieftaube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s